MASCOT und die globalen Ziele

Die überwiegende Mehrheit der Produkte von MASCOT wird in unseren eigenen Fabriken hergestellt, in denen die Produktion effektiv und mit großem Respekt für Gesellschaft und Umwelt erfolgt.

Die 17 globalen Ziele
Die UN hat 17 globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung formuliert, von denen sie erwartet, dass alle Länder, Unternehmen und Organisationen daran arbeiten, diese bis 2030 zu erreichen. Die 17 globalen Ziele gelten als Leitlinien dafür, dass alle Akteure den globalen Bedarf an Unternehmenslösungen realisieren können, der zu einer nachhaltigen Zukunft für die kommenden Generationen verhelfen kann.

MASCOT arbeitet auf unterschiedlichen Ebenen an allen 17 globalen Zielen. Unser Engagement in diesen Bereich werden wir auch über 2030 hinaus noch ausbauen und intensivieren. Auch als Produzent von Arbeitskleidung möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, Armut und Hunger zu bekämpfen, Gesundheit und Bildung für alle sicherzustellen und faire Arbeitsplätze anzubieten. Mehr dazu finden Sie auf den folgenden Seiten.

Die 17 Nachhaltigkeitsziele beschreiben verschiedene globale Herausforderungen. Diese verpflichten alle UN-Mitgliedsstaaten dazu, sich um die Erreichung dieser Ziele zu bemühen. Die globalen Ziele sind voneinander abhängig und sorgen für ein Gleichgewicht der drei Dimensionen einer nachhaltigen Entwicklung: wirtschaftlich, sozial und umweltbezogen.

MASCOT übernimmt Verantwortung für Mensch und Umwelt
MASCOT arbeitet daran, nachhaltige Lösungen für die gesamte Produktionskette zu finden. Als global agierendes Textilunternehmen tragen wir eine große Verantwortung für Menschen und Umwelt, sowohl an den Produktionsstandorten als auch in der gesamten Lieferkette. Dieser Verantwortung gerecht zu werden, ist für uns selbstverständlich.

Kultshirt als Händler und Sie als Konsument können diese Verantwortung unterstützen, Indem Sie auf Qualität setzen zu einen fairen Preis.

Gehen Sie einen Schritt mit uns! Wir beraten und unterstützen Sie gerne dabei

Das könnte Sie auch interessieren:
MASCOT ÜBERNIMMT ETHISCHE, SOZIALE UND ÖKOLOGISCHE VERANTWORTUNG

MASCOT ÜBERNIMMT ETHISCHE, SOZIALE UND ÖKOLOGISCHE VERANTWORTUNG

Als global agierendes Textilunternehmen trägt Mascot eine große Verantwortung für Menschen und Umwelt, sowohl an den Produktionsstandorten als auch in der gesamten Lieferkette. Dieser Verantwortung gerecht zu werden, ist für Mascot selbstverständlich. Deshalb hat das...

Warme Arbeitskleidung – Kleiden Sie sich in Schichten

Warme Arbeitskleidung – Kleiden Sie sich in Schichten

KLEIDEN SIE SICH IN SCHICHTEN Beim Zwiebelschalenprinzip geht es darum von der innersten bis zur äußersten Schicht die richtige Wahl zu treffen. Die richtige Kleidung ist dabei stets auf das Aktivitätsniveau und die Umgebung des Trägers abgestimmt.    ...

Arbeitssocken – Die richtige Sockenauswahl

Arbeitssocken – Die richtige Sockenauswahl

Entscheidungshilfe bei der Sockenauswahl Während Schuhe stützen und stabilisieren, sorgen Socken für guten Komfort für Haut und Füße. Die wichtigsten Aufgaben von Socken sind die Regulierung von Wärme, das Feuchtigkeitsmanagement und das allgemeine Wohlbefinden der...

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Auch wir haben unseren Verkaufsraum zur Zeit geschlossen!

 

Die aktuelle Krise rund um das Corona-Virus trifft uns hart, aber wir tun unser Bestes um weiterhin für Sie da zu sein.

 

Um Ihnen einen Einblick zu geben, was unsere Lieferanten und wir tun, um das Infektionsrisiko für Sie und für unsere MitarbeiterInnen zu minimieren, finden Sie hier einen kleinen Auszug der Initiativen:

 

Unsere MitarbeiterInnen, arbeiten über einen verschlüsselten Anschluss von zu Hause aus.

 

Wir sind weiterhin telefonisch und per Email für Sie erreichbar! 

 

Unser Verkaufslokal ist bis auf weiteres geschlossen - jedoch sind Bestellungen über unseren Onlineshop möglich und die Produktion (Textildruck & Stick) ist weiterhin am Laufen.

 

Alle MitarbeiterInnen müssen regelmäßig – mindestens alle zwei Stunden – ihre Hände gründlich waschen und anschließend desinfizieren.

 

Wir halten unsere MitarbeiterInnen an, sich bei der Begrüßung und zum Abschied nicht die Hände zu schütteln, sich nicht zu umarmen oder auf die Wange zu küssen und generell Abstand zueinander zu halten – mindestens 2 Meter (aktuelle Richtlinien der WKO).

 

Sollten Sie sich unsicher fühlen oder Zweifel diesbezüglich haben, sprechen Sie mit uns darüber.

 

Wir wünschen Ihnen derzeit vor allem eines: Beste Gesundheit und viel Spaß beim Onlineshoppen in unseren Stores!

 

Liebe Grüße

 

Elke Novak

 

You have Successfully Subscribed!